You are here:  / Aktuelles / Berichte aus dem Schulleben / Mittelstufe / Alle gemeinsam und jeder für sich

Alle gemeinsam und jeder für sich

Wir beschreiten Dienstag, den 13. September 2022. Die Klasse 7d startet bei Nieselregen ihre Anfahrt auf den Kletterpark Schnurstracks in Aumühle. Dort angekommen müssen sich alle 27 Schülerinnen und Schüler gemeinsam einer Teamaufgabe stellen. In Kleingruppen soll eine zunächst unüberwindbare Strecke bezwungen werden. Es hilft nur Teamwork. Nach großzügigen 60 Minuten gelingt es der Lerngruppe, die Hürde zu bezwingen. Das Klettergeschirr für Akt II wurde sich also verdient, denn nun heißt es für alle: Ab in die Bäume! 27 Eichhörnchen bahnen sich ihren Weg durch den Wald. Was für die einen eine Leichtigkeit ist, ist für andere ein Kampf gegen den inneren Schweinehund namens Höhenangst. Am Ende des Tages sind jedoch alle Schülerinnen und Schüler in luftiger Höhe herum geklettert und auf dem Rückweg sichtlich ein paar Zentimeter größer gewesen.