You are here:  / Aktuelles / Tischtennis-Mädchen sind Bundessiegerinnen!

Tischtennis-Mädchen sind Bundessiegerinnen!

Im Rahmen von „Jugend trainiert für Olympia“ fuhren die Landessiegerinnen von Schleswig-Holstein im Tischtennis (Wettkampfklasse II – Jahrgänge 2005-2008) zum Bundesfinale nach Berlin.

Es spielten Julia Braasch, Lenara Breyer, Haiyan Aye, Julia Kirscht, Joleen Frink, Carolin Stindt und Smilla Cordes.

Das kontinuierliche Training unter Leitung des TSV Schwarzenbek und Herrn Fazlic und dem Sportlehrer Herrn Brna zahlte sich aus – unsere Mädchen wurden Bundessiegerinnen!

Der Förderverein des Gymnasiums Schwarzenbek sponserte den Mädchen neue Trinkflaschen mit dem Schullogo darauf, welche am letzten Schultag am 1. Juli 2022 feierlich durch die Schulleiterin Frau Roschlaub überreicht werden konnten.

Herzlichen Glückwunsch an unsere erfolgreichen Mädchen!