You are here:  / Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit

Mein Name ist Monique-M. Temps. Ich lebe im schönen Lüneburg. Seit dem 11.April 2016 bin ich als Schulsozialarbeiterin am Gymnasium Schwarzenbek tätig.

Ich bin in Lüneburg aufgewachsen und auch zu Schule gegangen. Nach meiner Schulzeit habe ich eine Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten absolviert. Nach erfolgreichem Abschluss dieser Ausbildung wollte ich mich gern weiterentwickeln und entschied mich für ein Studium mit Schwerpunkt Sozialpädagogik. Dieses habe ich 2007 mit einem Diplom abgeschlossen. Für meine staatliche Anerkennung suchte ich mir ein Berufsfeld aus, welches weit weg von meinem eigenen Umfeld ist. Bei der Staatanwaltschaft Stade habe ich als Gerichthelferin Erfahrungen mit straffällig gewordenen Heran- und Erwachsenen gesammelt. Nach einem Jahr bei der Gerichtshilfe bekam ich die Möglichkeit eine Kindersportschule in einem Lüneburger Sportverein aufzubauen. Dort können Kinder im Alter zwischen 8 Monaten (Krabbelkurse) bis zu 9 Jahre alten Grundschüler*innen ein bis zweimal die Woche gemeinsam Sport treiben. Die Kinder sollen dabei systematisch an Bewegung und Sport herangeführt werden, um somit den Einstieg in eine bewegungsintensive Freizeitgestaltung erhalten. Dies geschieht ohne Talentsuche und/oder Leistungsdruck.

Neben meiner Tätigkeit als Leiterin der Kindersportschule, habe ich von 2010 bis 2012 Masterstudium in Sozialmanagement an der Leuphana Universität in Lüneburg absolviert. Mit den neuen Eindrücken und neu erworbenen Kenntnissen wurde mir ergänzend zur Leitung der Kindersportschule die Stelle als administrative Leitung des vereinseigene Fitnessstudios angeboten. Meine Hauptaufgaben als Studioleitung umfasste vor allem die Bereiche Personalmanagement und Öffentlichkeitsarbeit.

Auch wenn mir die Arbeit im Sportverein immer großen Spaß gemacht hat, wollte ich mir  eine neuen berufliche Herausforderung suchen, die stärker mit klassischen sozialpädagogischen Themen verbunden ist. Ich bin wirklich sehr gespannt, was ich hier alles erleben darf und freue mich auf die Arbeit hier am Gymnasium.

Wenn Sie Fragen, Sorgen, Ideen, Anregungen zum Thema Schule haben, so wenden Sie sich gern an mich. Ich habe keine festen Sprechzeiten, deshalb ist es sinnvoll, mit mir vorab einen Beratungstermin festzulegen. Dies können Sie über Email: monique.temps@schule.landsh.de oder telefonisch unter 04151/87908-38.

Monique-M. Temps