You are here:  / LSV und LSP

LSV und LSP

Die oberste SV in Schleswig – Holstein

Die Landesschülervertretung der Gymnasien (LSV) besteht aus dem Landesvorstand (LaVo) und den Landesschülerparlamentabgeordneten. Zusammen bilden wir das Landesschülerparlament.

Es ist das höchste Gremium der Schülervertretungen in Schleswig-Holstein!

… und wie alle SV’ler lieben auch die Landesschülervertreter Abkürzungen. Um einen möglichst realistischen Einblick zu geben, seien diese hier verwendet! 🙂

Das LSP tagt im Schnitt 3 mal im Schuljahr – meist 2 oder 3 Tage an Wochenenden. Einmal im Jahr tagen wir mit Glück sogar im Landtag in Kiel!

Dort bekommen die Landesschülerparlamentabgeordneten – eine/r von jedem Gymnasium in Schleswig-Holstein – verschiedenste Informationen zu

  • der Tätigkeit des LaVos (Landesvorstands) (gymnasien.schuelervertretung.de)
  • der aktuellen Bildungspolitik
  • Schulentwicklung
  • Schülerinitiativen und –veranstaltungen
  • z.B. zu Talented (www.talented.de) oder
  • Jugend gegen Aids (www.jugend-gegen-aids.de )
  • Ergebnissen aus AKs (Arbeitskreisen) der Landesschülervertretung
  • SV-Arbeit von anderen Schulen

 Wir verabschieden außerdem Änderungen von unserem Grundsatzprogramm, das ist unsere Leitlinie: Dort stehen die Ziele der SVen niedergeschrieben – z.B. unsere Idee von der Schule der Zukunft! (gymnasien.schuelervertretung.de/grundsatzprogramm)

Jede/r Schüler/in unserer Schule kann sich als Kandidat für das Amt aufstellen lassen. Die/der Delegierte und die/der stellv. Delegierte werden vom SchüPa (Schülerparlament) am Anfang des Schuljahres gewählt.