You are here:  / Gesamtqualifikation

Gesamtqualifikation

Block I: Halbjahresleistungen

  • 36 Halbjahresleistungen in einfacher Wertung
  • mindestens 200 Punkte,
  • 29 Leistungen mit mindestens 5 Punkte,
  • keine Leistung mit 0 Punkte,
  • eine „Besondere Lernleistung“ kann eingebracht werden.

 

Einzubringen sind die Ergebnisse aus Q1.1 – Q2.2

  • in den Abiturprüfungsfächern,
  • in dem Kernfach, das nicht Prüfungsfach ist:

 

Darüber hinaus ist sicher zu stellen, dass darunter sich befinden:

  • 4 Ergebnisse aus Naturwissenschaften
  • 4 Ergebnisse aus den Profil ergänzenden Fächern,
  • 1 Ergebnisse aus Kunst oder Musik,
  • 2 Ergebnisse im Fall einer neubegonnenen
  • 2. Fremdsprache aus Q2.1 und Q2.2
  • 2 Ergebnisse Geschichte,
  • 2 Ergebnisse der Fächergruppe Geographie und WiPo,
  • 2 Ergebnisse Religion oder Philosophie.

 

Um auf die Gesamtzahl von 36 Ergebnissen zu kommen, sind weitere Leistungen aus Q1.1 – Q2.2 frei wählbar.

  • Davon sind maximal 3 Sportkurse möglich.

Gesamtpunktzahl Block I = (erzielte Punkte in den eingebrachten Fächern) x 40/36

Block II: Abiturprüfung

4 oder 5 Prüfungsleistungen in gleich gewichteter Wertung

  • mindestens 100 Punkte,
  • bei 4 Prüfungen in 2 Prüfungsfächern mindestens 5 Punkte in einfacher Wertung
  • bei 5 Prüfungen in 3 Prüfungsfächern mindestens 5 Punkte in einfacher Wertung

 

Gesamtpunktzahl Block II

  • bei vier Prüfungen = 5 x PF1 + 5 x PF2 + 5 x PF3 + 5 x PF4
  • bei fünf Prüfungen = 4 x PF1 + 4 x PF2 + 4x PF3 + 4 x PF4 + 4 x PF5